Erzieher/-in als Elternzeitvertretung gesucht

Für die Betreuung von Flüchtlingskindern in Leverkusen-Küppersteg in unserer Großtagespflege suchen wir ein/en Erzieher/-in als Elternzeitvertretung.

Weitere Informationen zum Download

Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in für den Allgemeinen Sozialer Dienst

Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Leverkusen sucht ab 01.09.2018 eine/n Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in für Aufgaben nach dem SGB VIII (§§ 16 - 21, 27 - 42, 50, 52) Allgemeiner Sozialer Dienst mit einem Arbeitsumfang von  50% einer Vollzeitstelle.

Der Dienststellensitz ist Leverkusen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

Bezirkssozialarbeit in enger Zusammenarbeit mit einem Regionalteam der Stadt Leverkusen Allgemeine Förderung der Erziehung in der Familie Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung Vermittlung und Einleitung von Hilfen nach dem SGB VIII einschließlich Hilfeplanverfahren Vormundschafts- und Familiengerichtshilfe Beratung in Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung Hilfen für junge Volljährige Kooperationsarbeit mit den im Stadtteil ansässigen Institutionen und freien Trägern

Wir erwarten:

Abgeschlossenes Studium, Fachhochschulabschluss oder Abschluss eines Bachelor-Studiengangs als Sozialarbeiter/in, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder eines vergleichbaren Studiengangs

Bereitschaft zur Fortbildung Teamfähigkeit Bereitschaft, in Arbeitskreisen mitzuwirken Flexibilität und Kreativität Große Konfliktfähigkeit Belastbarkeit Freude an eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten Führerschein Klasse B

Wir bieten:

Einarbeitung und fachliche Unterstützung im Team Unterstützung bei der Fortbildung Supervision und kollegiale Beratung Vergütung gemäß SDEGP der Berufsgruppe „SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen im Sozialdienst“  in der Entgeltgruppe SD 12 BAT-KF   betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung gutes Betriebsklima

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um zeitnahe Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an

marianne.strunz@diakonie-leverkusen.de

Diakonisches Werk des Evangelischen Kirchenkreises Leverkusen
Marianne Strunz 
Pfarrer-Schmitz-Str. 9
51373 Leverkusen
Telefon: 0214   382 719 

 

Sozialpädagogen/-in /Sozialarbeiter/-in für die ambulante Erziehungshilfe in Langenfeld

zum 01.08.2018 für einen Arbeitsumfang von 50% einer Vollzeitstelle gesucht. Der Aufgabenbereich umfasst die Erbringung amulanter Erziehungshilfen nach dem SGB VIII.

Stellenangebot hier zum Download.

Sozialarbeiter/-in oder Sozialpädagogen/-in für die Familienhilfe Monheim

in Vollzeit zunächst für die Dauer des Beschäftigungsverbots und des Mutterschutzes der Stelleninhaberin gesucht.

Stellenangebot zum Download

Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in gesucht

Das Diakonische Werk des Evangelischen Kirchenkreises Leverkusen sucht eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in für 30 Std./Woche als Elternzeitvertretung für die Betreuung von Flüchtlingskindern in Leverkusen Küppersteg.

In unserer Großtagespflege "Weltenbummler" werden täglich von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr neun Kinder betreut. Das Team besteht zurzeit aus einer Erzieherin und einer Tagesmutter.

Zu Ihren Aufgabenbereichen gehören:
- Förderung und Betreuung der Kinder im Rahmen der Kindertagespflege
- Mitwirkung bei der inhaltlichen Weitenentwicklung
- Elternarbeit

Sie bringen mit:
- Freude im Umgang mit Kindern und Eltern
- Aufgeschlossenheit und Unvoreingenommenheit in der Arbeit mit Flüchtlingskindern
- Teamfähigkeit, Flexibilität und Kreativität
- Bereitschaft zu Fortbildung
- Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche

Es erwartet sie:
- fachliche Unterstützung im Team
- Vergütung nach TVÖD
- Unterstützung bei Fortbildungen
- Betriebliche Zusatzversorgung

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf die zeitnahe Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per email an:
Diakonisches Werk Leverkusen
Britta Weise
E-Mail: britta.weise@diakonie-leverkusen.de

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Frau Weise,
Tel.  0157/80566611 oder per E-Mail an britta.weise@diakonie-leverkusen.de

Mitarbeiter/-innen für den Familienunterstützenden Dienst und haushaltsnahe Dienstleistungen gesucht

Wir suchen für den FUD (Familienunterstützenden Dienst) und den Bereich Haushaltsnahe Dienstleistungen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Einsatzgebiet Leverkusen

· wenn Sie gerne mit Menschen mit Behinderungen arbeiten

· Haushalt und Putzen nicht scheuen

· flexibel in der Zeiteinteilung sind

· auf 450 €-Basis (ca. 10 - 12 Stunden pro Woche) suchen

· idealerweise mit Fahrzeug dann sind Sie bei uns genau richtig!

Voraussetzung ist eine pädagogisch/pflegerische Ausbildung oder die Weiterbildung nach §87b SGB XI und Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche.

Kontakt:
Diakonisches Werk Leverkusen
Humboldtstr. 67
51379 Leverkusen
Anita Gläser 02171-3949965 anita.glaeser@diakonie-leverkusen.de oder
Uta Schroth 02171-7432350 uta.schroth@diakonie-leverkusen.de