rehapro - Gemeinsam sind wir stark

Durch die Vernetzung und gemeinsames Handeln der relevanten institutionellen Akteure in Leverkusen sollen suchtkranken und suchtgefährdeten Empfängerinnen und Empfängern von SGB II-Leistungen individualisierte gesundheitliche und soziale Hilfen angeboten werden, um ihnen ihre soziale Teilhabe zu sichern und Zugänge in eine dauerhafte Erwerbsarbeit zu ermöglichen.

 

Verbundpartner:
Suchthilfe gGmbH Leverkusen; JOB Service Beschäftigungsförderung Leverkusen gGmbH; Caritasverband Leverkusen e.V.; Sozialpsychiatrische Zentrum Leverkusen (SPZ-gGmbH); Hochschule Düsseldorf, Fachbereich Soziales

Antragssteller:
Jobcenter Arbeit und Grundsicherung Leverkusen (AGL)


Offene Sprechstunde:
Dienstags     09.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstags 12.30 bis  15.30 Uhr
 

In den Räumen von RehaPro
Pfarrer-Schmitz-Str. 9 (Erdgeschoss)
51373 Leverkusen

Rehapro - Projekt zum Anhören

Abteilunsleitung:

Marion Petry
Bielertstr. 16a
51379 Leverkusen


Telefon 02171-75041-11
Fax 02171- 75041-28
marion.petry@diakonie-leverkusen.de

Ansprechpartner/innen:

Lena Kubica

Pfarrer-Schmitz-Str.9
51373 Leverkusen
Telefon  0157 805 666 23
Fax: 0214 - 382 723
lena.kubica@diakonie-leverkusen.de

Philippe Hitpaß

Pfarrer-Schmitz-Str.9
51373 Leverkusen

Mobil 0157 – 80 56 66 25
philippe.hitpass@diakonie-leverkusen.de