Fit fürs Leben

Ein (Schul-)Projekt des Diakonischen Werkes des Evangelischen Kirchenkreises

Konzeption und Ziele:

Die Unterrichtsreihe "Fit fürs Leben" richtet sich an Jugendliche/junge Erwachsene ab 16 Jahren. Diese Lebensphase ist gekennzeichnet durch den Übergang von Schule in den Beruf, sowie zunehmender (Finanz-) Autonomie. 

Besonders Kinder und Jugendliche geraten zunehmend in den Focus von Banken, Dienstleistern und Firmen, die u. a. durch Werbung versuchen, junge Menschen zum Konsum zu verführen und dauerhaft an sich zu binden. 

Markenkleidung, Stereoanlagen, Handys, später dann ein Motorrad, ein Auto oder auch die Wohnungseinrichtung stehen bei fast allen jungen Menschen ganz oben auf dem Wunschzettel.  

Die freie Wahl der Krankenkasse, des Strom-, Gas- und Telekommunikationsanbieters, sowie die geforderte Eigenvorsorge in vielen Bereichen, kombiniert mit  Finanzierungs- und Kreditangeboten, führt vielfach zu Verunsicherung. 

Ziel des Projektes

Ziel des Projektes ist das Erlernen einer grundsätzlichen Lebens- und Finanzkompetenz, um die ersten Hürden zur selbstständigen  Lebensführung im Privatleben und im Beruf zu bestehen.  

In der unterrichtsbegleitenden Informationsmappe, die die Schülerinnen und Schüler nach Abschluss des Projektes behalten, sind die Tipps zu allen Themen noch einmal zusammengefasst. Diese Mappe kann als persönlicher Finanzordner verwendet werden. Der Inhalt der Mappe wird ergänzt durch Fragebögen und Selbst-Tests, auch um die Motivation zur Beschäftigung mit dem Thema Geld und Haushalt und ein Überprüfen des vermittelten Wissens zu fördern. 

Das Projekt "Fit fürs Leben" ist bereits mehrfach mit Erfolg durchgeführt worden. Das Projekt kann auch auf acht Module reduziert werden. Die Finanzierung kann z.B. über Jugendhilfemittel erfolgen.

Hier sind Auszüge aus der Schülermappe, die im Unterrichtspogrammen eingesetzt werden, zu Dowonload dokumentiert Es stehen bis zu zwölf Themenbereiche zur Verfügung. Dazu gibt es ein Script für Dozenten, so dass der Unterricht nach einem genauen Ablaufplan durchgeführt werden kann.

Fit fürs Leben  Flyer zum Downloaden 

Ihre Ansprechpartner/-in

Thomas Raddatz

Otto-Grimm-Str. 9
51373 Leverkusen
Telefon 0214 - 382 731
Fax 0214 -  382 733
thomas.raddatz@diakonie-leverkusen.de

... reinhören

Themen zum Nachhören

Fit fürs Leben

Fit fürs Leben