Arbeitsgelegenheiten

Arbeitsgelegenheiten können mehr...

...denn sie ermöglichen Ihnen: 

  • eine sinnvolle Tätigkeit
  • Tagesstruktirierung
  • Beteiligung an gemeinschaftlichen Zielen und Erfolgen
  • soziale Kontakte
  • Anerkennung ihrer persönlichen Leistung
  • einen Schritt in Richtung Arbeitsmarkt.

 

Wir übernehmen in Abstimmung mit dem Jobcenter Leverkusen Ihre individuelle persönliche Begleitung.

Um dieses Ziel zu erreichen, bietet wir Ihnen:

  • Arbeitsgelegenheiten bei Kirche und Diakonie und anderen gemeinnützigen Trägern
  • Intensive Anleitung und Förderung
  • Aufbau und Festigung einer tragfähigen sozialen Kompetenz
  • Gesundheits- und Persönlichkeitsförderung
  • Hilfe bei der Vermittlung in Beschfätigung

 

Wir stellen viele Einsatzmöglichkeiten innerhalb der Diakonie und bei Netzwerkpartnern zur Verfügung, so dass sich  die Wahl der jeweiligen Tätigkeit stark an Ihren individuellen Bedürfnissen orientieren kann.

Unsere Teilnehmer/innen sind 50 Jahre und älter. Die wöchentliche Beschäftigungszeit beträgt 30 Stunden (geringere wöchentliche Stundenzahl ist möglich). Die Maßnahme richtet sich insbesondere auch an Teilnehmer/innen, die gesundheitliche Einschränkungen haben

Ihre Ansprechpartner

Ines Krone

Bielertstr. 16a
51379 Leverkusen
Telefon 02171 – 750 41-24
Fax 02171 – 750 41-28
ines.krone@diakonie-leverkusen.de

Janina Papenbrock

Bielertstr. 16a
51379 Leverkusen
Telefon 02171 – 750 41-18
Mobil 0157 – 80 56 66 88
Fax 02171 – 750 41-28
Janina.Papenbrock@diakonie-leverkusen.de

Ellen Anders
Fachbereichsleitung neue arbeit Rhein-Wupper gGmbH

Bielertstr. 16a
51379 Leverkusen
Telefon 02171 – 750 41-23
Fax 02171 – 750 41-28
Ellen.Anders@diakonie-leverkusen.de

Folgende Tätigkeitsbereiche stehen zur Auswahl:

  • Umweltschutz und Landschaftspflege
  • Gesundheit und Pflege
  • Kinderbetreuung und Jugendliche
  • Beratungsdienste
  • Hauswirtschaft

Wir freuen uns auf Sie!