Ambulant Betreutes Wohnen

Das Ambulant Betreute Wohnen des Diakonischen Werkes richtet sich an alle volljährigen Menschen mit einer Behinderung und/oder psychischen Erkrankung, jeder Nationalität und Religionszugehörigkeit, die dauerhaft oder vorrübergehend Hilfe und Unterstützung benötigen um in ihrem privaten Wohnbereich ein autonomes Leben führen zu können. 

Die dazu benötigten Hilfen orientieren sich ausschließlich am Hilfebedarf des Einzelnen. Die Betreuung wird durch Sozialarbeiter, Erzieher, Heilerziehungspfleger und/oder Pflegekräfte gewährleistet. 

Unterstützungsangebote

Die Unterstützungsangebote des Betreuten Wohnens des Diakonischen Werkes können sein:

  • Motivationsarbeit (z.B. gemeinsames Aufräumen und Reinigen der Wohnung)
  • Ausarbeiten eines Finanzplans oder evtl. Geldeinteilung
  • Hilfe bei behördlichen Angelegenheiten und Begleitung bei Behördengängen
  • Wohnraumgestaltung und Haushaltsführung
  • Ausarbeiten und Erlernen einer Tages- und Wochenstruktur
  • Führen von Einzelgesprächen
  • Krisenintervention
  • Förderung sozialer Beziehungen
  • Hilfe bei der Bewältigung alltäglicher Herausforderungen
  • Erweiterung der Kompetenzen zur autonomen Lebensführung

 

Alle genannten Hilfen sind nicht abschließend!

„BeWo“ in leichter Sprache:

Betreutes Wohnen ist eine Wohn-Form. Beim Betreuten Wohnen kommt ein Assistent nach Hause. Der hilft zum Beispiel beim Einkaufen.

Das Diakonische Werk bietet BeWo an für:

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit einer psychischen Krankheit

Manche Menschen brauchen Hilfe in ihrem Alltag. Aber nicht alle wollen deswegen in einem Wohnheim leben. Manche möchten alleine wohnen.

 

Beim Betreuten Wohnen hat man seine eigene Wohnung.
Es kommt jemand nach Hause und hilft. Zum Beispiel:

  • beim Kochen
  • beim Briefen schreiben
  • beim Rechnungen bezahlen
  • beim Wäsche waschen

Ihre Ansprechpartner/-in

Martina Rohland (Teamleitung)

Humboldtstr.67
51379 Leverkusen
Telefon:0172-25 30 986
martina.rohland@diakonie-leverkusen.de

Vera Recker

Humboldtstr.67
51379 Leverkusen
Telefon:0163-73 70 21 0
Vera.Recker@diakonie-leverkusen.de

Robert Saurwein

Humboldtstr.67
51379 Leverkusen
Telefon:0157-77 20 84 30
robert.saurwein@diakonie-leverkusen.de

Alina Glazik

Humboldtstr.67
51379 Leverkusen
Telefon:0172-68 76 948
alina.glazik@diakonie-leverkusen.de

Laura Schneider(Elternzeit)

Humboldtstr. 67
51379 Leverkusen

Mobil 0157-78 87 95 46
Telefon 02171-3 94 99 64
laura.schneider@diakonie-leverkusen.de